Система управления производством
Система управления производством
Produktionsmanagementsystem
Produktionsmanagementsystem

 

Wir freuen uns sehr mitteilen zu können, dass die Zeitschrift „Produktionsleiter“ in dem Artikel „Mobile Steuerung der Fabrik“ (S. 104) Gutachten des Chefingenieurs von Syneo, Karol Chęciński, veröffentlicht hat.

Wir sind stolz darauf, es auch auf unserem Blog zu veröffentlichen:

 

Vor kurzem arbeitete ich mit dem Direktor eines großen Werkzeugladens zusammen, der es satt hatte, ständig Brände in der Produktion und im Stapel von Papierdokumenten zu löschen. Es ist schockierend, wie alte Methoden plötzlich nicht mehr unter Marktbedingungen funktionieren. Zu allem Überfluss geriet er in finanzielle Schwierigkeiten und es war notwendig, die Rentabilität sofort zu verbessern – vor allem, um die Effizienz zu steigern und die Produktionsstückkosten zu senken. Es war nicht genug, dass der Direktor eine Revolution in der Fabrik hatte, aber das Gespenst der Entlassung war immer noch bei ihm.

 

 

Zum Glück bat er uns rechtzeitig um Hilfe. Innerhalb von 6 Wochen implementierte er die OptiMES-Lösung und sparte mehrere Stunden am Tag für sich und seine Mitarbeiter. Er startete die automatische Planung und Abrechnung von Vorbereitungs-, Produktions-, Logistik- und anderen Abteilungen. Er implementierte außerdem rasch eine detaillierte Abrechnung der Auftragskosten und der Produktivität der Workstations, indem er Maschinen und Berichtstafeln (mobile und stationäre Tablets) an das System anschloss. Er motivierte die Mitarbeiter, indem er sich in jeder Fernsehserie mit der Visualisierung der Arbeitsleistung aufhielt. Er engagierte Abteilungsleiter für innovative Veränderungen, weil die mobile Anwendung es ermöglichte, sie von Schreibtischen und Papieren zu trennen. Er ersetzte die Bretter, die sich unter dem Gewicht der angehängten Blätter biegen, durch einen großen Monitor, so dass ich die Ausführung von Aufträgen kontrollieren, die Bedrohung vernachlässigen und Probleme lösen konnte.

Er führte also viele organisatorische Änderungen ein, deren Rückgrat OpiMES ist. Er verbesserte die Profitabilität drastisch und rettete das Unternehmen vor der Insolvenz. Es ist interessant, dass er erst nach einiger Zeit merkte, dass er auch Probleme mit der Sicherheit vertraulicher Informationen gelöst hatte. Jetzt hat er die Zeit und die Daten, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, dh die tägliche Optimierung von Prozessen und den Unternehmensgewinn.

Wir laden Sie herzlich ein, die aktuelle Ausgabe (Nr. 3 (9) Juni-Juli 2017) zu lesen!

 

Haben Sie noch Fragen?
Haben Sie noch Fragen?

Ein Team von OptiMES-Spezialisten verfügt bereits über mehr als 14 Jahre Erfahrung in der Implementierung von IT-Lösungen in produzierenden Unternehmen.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns! Wir sind telefonisch erreichbar
0048 535 455 855 und E-Mail-Adresse biuro@syneo.pl.

Probieren Sie OptiMES aus durch
14 Tage kostenlos und sparen Sie als Hunderte unserer zufriedenen Kunden an der Produktion.
Überprüft den Namen
Der Name ist frei
Ihre E-Mail-Adresse hat bereits eine Testanwendung
Geben Sie die richtige E-Mail-Adresse ein
Der Name muss mindestens 4 Zeichen lang sein
Überprüft den Namen
Der Name ist frei
Der Name ist beschäftigt
Der Name muss mindestens 4 Zeichen lang sein
Bitte geben Sie einen gültigen Anwendungsnamen ein. Nur Buchstaben und Zahlen

Letzte Einträge

Probieren Sie OptiMES aus za kostenlos!

14 Tage unverbindlich! Eine Kreditkarte ist nicht erforderlich.