Система управления производством
Система управления производством
Produktionsmanagementsystem
Produktionsmanagementsystem

Wie viel verdient ein Produktionsingenieur?

In den letzten Jahren wird vermutet, dass Ingenieure in Polen schlecht bezahlt werden. Dies veranlasste viele junge Hochschulabsolventen dazu, auszuwandern und sich außerhalb unseres Landes niederzulassen. Aber verdient ein Ingenieur in Polen so wenig?

Wir analysieren ein unruhiges Thema – wie viel ein Produktionsingenieur verdient. Am Beispiel dieses Berufsstandes werden wir die Einnahmen über die Jahre verfolgen und mit den ausländischen Löhnen vergleichen.

Produktionsingenieur – grundlegende Informationen

Der Produktionsingenieur ist ein relativ junger Beruf. Als Studienfach an Universitäten steht es erst seit über einem Dutzend Jahren zur Verfügung. Sehr oft wird es als „Beruf der Zukunft“ bezeichnet, und der Markt ist bisher nicht mit Spezialisten in dieser Branche gesättigt.

Nach seinem Abschluss in der Produktionstechnik verfügt der Absolvent über ein breites Wissen, das in vielen Bereichen und Branchen eingesetzt werden kann. Das Fachgebiet selbst gehört zu den interdisziplinären Zweigen, dh es handelt sich um eine Kombination von Themen aus verschiedenen Bereichen.

Was gehört zu den Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Produktionsingenieurs?

Einfach ausgedrückt, der Produktionsingenieur ist an der Überwachung und Optimierung des Produktionsprozesses eines bestimmten Materials beteiligt. Sie definiert die Produktionsmethoden des Produkts und achtet auf Qualität und Funktionalität. Zu den Aufgaben des Ingenieurs gehören das Reagieren auf Unregelmäßigkeiten im Produktionsprozess sowie die Durchführung von Aktivitäten, die solche unerwünschten Situationen in der Zukunft verhindern sollen. Der auf dieser Position spezialisierte Spezialist analysiert den Produktionsprozess, führt neue Lösungen ein und macht die Produktion des jeweiligen Produkts so optimal wie möglich.

Arbeitsplätze für Produktionsingenieure

Wie in jedem Beruf hängt auch hier der Verdienst vom Arbeitsort ab. Es gibt Bereiche, in denen ein Produktionsingenieur monatlich über 10.000 PLN verdienen kann. Es gibt jedoch auch kleinere Unternehmen, die für Spezialisten in dieser Position weniger bezahlen.

Wo kann der Produktionsingenieur eine Anstellung finden? Aufgrund der extrem breiten Kenntnisse und Fähigkeiten kann der Produktionsingenieur in fast allen Bereichen der Industrie mit einem Einsatz rechnen. Spezialisten werden in allen Unternehmen benötigt, die über einen eigenen Produktionsprozess verfügen. Dies können kleine Familienunternehmen sein, aber auch internationale Großunternehmen.

Die Nachfrage nach Produktionsingenieuren wird nicht nur von Automobil- oder Papierunternehmen gemeldet. Die Verwaltungs- oder Designabteilungen sind sehr daran interessiert, Spezialisten auf diesem Gebiet zu beschäftigen. Der Ingenieur befasst sich dann mit der Beratung von Unternehmen und der Kontrolle der Sicherheit des Produktionsprozesses in nahe gelegenen Unternehmen.

Produktionsingenieur – Ergebnis in Polen

Das Einkommen des Produktionsingenieurs hängt von vielen Faktoren ab.
Sie sind betroffen von:

  • Erfahrung – Absolventen ohne Erfahrung können sich nicht auf so hohe Quoten wie erfahrene Spezialisten in dieser Branche verlassen. Nach einigen Jahren in dieser Position wächst das Ergebnis jedoch sehr schnell.
  • abgeschlossene Universität – Es ist keine Überraschung, dass große Unternehmen eher bereit sind, Absolventen renommierter und geschätzter Universitäten zu beschäftigen. Der akademische Titel ist auch wichtig, aber in diesem Text konzentrieren wir uns ausschließlich auf Ingenieure.
  • Qualifikationen – wie in jedem Beruf sind auch hier praktische Fertigkeiten von großer Bedeutung. Spezialisierte Kurse und Fremdsprachenkenntnisse erhöhen die Bereitschaft der Unternehmen, mehr zu bezahlen.
  • die charakteristik des charakteres – dieser oft übersehene aspekt ist von grosser bedeutung in förderungen und nimmt zu. Die Chefs des Unternehmens sind eher bereit, Spezialisten zu belohnen, die Zeit organisieren, Menschen verwalten und kreative und innovative Ideen zeigen können.

Der Produktionsingenieur kann unmittelbar nach seinem Abschluss, je nach Arbeitsplatz, zunächst mit rund 4000 PLN brutto rechnen. In kleineren Unternehmen kann dieser Betrag natürlich niedriger sein, aber wenn man die Einkünfte der Absolventen in anderen Studienbereichen berücksichtigt, ist es sehr gut, wie viel der Prozessingenieur verdient. Zum Beispiel liegt das Gehalt eines jungen Arztes nach dem Abschluss zwischen 2.000 und 3.500 PLN brutto. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass ein Produktionsingenieur, wenn er gut arbeitet und seine Arbeit die Optimierung des Produktionsprozesses in einem Unternehmen positiv beeinflusst, auf jährliche Zuwächse von bis zu mehreren Tausend PLN brutto rechnen kann.

Es ist zu betonen, dass der Produktionsingenieur meistens im Rahmen eines Arbeitsvertrags beschäftigt wird. Die Unternehmen sind sich der Rolle bewusst, die Spezialisten auf diesem Gebiet spielen. Deshalb sind sie seit Jahren eher bereit, Kooperationen anzubieten.

In Polen liegt das durchschnittliche Gehalt eines Produktionsingenieurs bei brutto 5200 PLN. Sie können jedoch häufig Stellenangebote finden, die sich auf Gehälter im Bereich von 6100 PLN brutto beziehen, für Spezialisten mit zweijähriger Erfahrung.

Bei Beförderungen steigen die Erträge deutlich an. Der Leiter des Produktionsteams kann mit einem Bruttogewinn von 7000 PLN rechnen. Zu seinen Aufgaben gehört aber auch das Personalmanagement.

Produktionsleiter können sich auf die besten Einnahmen verlassen. Ihr Gehalt beginnt bei 9000 PLN brutto und ist oft viel höher. Sie sind erfahrene Spezialisten, die einen wirklichen Einfluss auf die Arbeit des Unternehmens haben und ohne die der Produktionsprozess nicht möglich wäre.

Produktionsingenieur – Einnahmen im Ausland

Bei dieser Analyse wurden die beiden häufigsten Auswanderungsrichtungen der Polen – Deutschland und Großbritannien – berücksichtigt.

In Deutschland kann ein Produktionsingenieur mit einem Gewinn von rund 4.400 Euro pro Monat rechnen. Die Analyse der Lebenshaltungskosten und Steuern mit deren Gehalt und der zur Verfügung stehenden Selbsthilfe beträgt etwa 1500 Euro.

In ähnlicher Weise sieht das Ergebnis in Großbritannien sehr stark aus. Dort kann der Verfahrenstechniker mit einem Gehalt von rund 3000 bis 4000 Pfund rechnen. In Großbritannien sind die Lebenshaltungskosten jedoch höher, so dass rund 1000 bis 1500 Pfund mit einem unabhängigen Leben verbleiben.

Es sei daran erinnert, dass der ausländische Markt die Fachkräfte in dieser Branche viel länger ausbildet und der Markt viel gesättigter ist. Vielleicht fällt die Zeit, als die Ingenieure reisten, um reich zu werden, langsam in die Vergangenheit.

Aufsummierung

Daraus lässt sich ableiten, dass die Erträge eines Produktionsingenieurs auf hohem Niveau liegen und die Spezialisten in dieser Branche auf einen guten Lebensstandard zählen können, wenn sie in unserem Land arbeiten.

Haben Sie Fragen zum Thema Produktionsmanagement? Suchen Sie Unterstützung von Praktikern im Bereich der Optimierung von Produktionsprozessen? Bitte kontaktieren Sie uns unter +48 517 827 436 oder per E-Mail-Adresse: biuro@syneo.pl

Haben Sie noch Fragen?
Haben Sie noch Fragen?

Ein Team von OptiMES-Spezialisten verfügt bereits über mehr als 14 Jahre Erfahrung in der Implementierung von IT-Lösungen in produzierenden Unternehmen.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns! Wir sind telefonisch erreichbar
0048 535 455 855 und E-Mail-Adresse biuro@syneo.pl.

Probieren Sie OptiMES aus durch
14 Tage kostenlos und sparen Sie als Hunderte unserer zufriedenen Kunden an der Produktion.
Überprüft den Namen
Der Name ist frei
Ihre E-Mail-Adresse hat bereits eine Testanwendung
Geben Sie die richtige E-Mail-Adresse ein
Der Name muss mindestens 4 Zeichen lang sein
Überprüft den Namen
Der Name ist frei
Der Name ist beschäftigt
Der Name muss mindestens 4 Zeichen lang sein
Bitte geben Sie einen gültigen Anwendungsnamen ein. Nur Buchstaben und Zahlen

Letzte Einträge

Probieren Sie OptiMES aus za kostenlos!

14 Tage unverbindlich! Eine Kreditkarte ist nicht erforderlich.